Muskeln gezielt ansprechen

Kinesio-Taping

in der Physiotherapie

Kinesio-Taping in der
Physiotherapie

Kinesio-Taping in der
Physiotherapie

Kinesio-Taping ist eine Form des elastischen Tapings und wurde in den 1970er Jahren in Japan begründet. Wir wenden in der Physiotherapiepraxis THI MEDERI Kinesio-Taping bei unterschiedlichen Beschwerdebildern an.

Das aus 100 Prozent Baumwolle bestehende und mit Acrylkleber bezogene Tape-Material ist wasserfest und wird in der Regel individuell zugeschnitten. Es wird im Verlauf von Muskeln, Bändern oder Faszien auf die Haut aufgeklebt.

Kinesio-Taping kann als unterstützende Maßnahme in der klassischen Physiotherapie zur Schmerzreduktion bei Bewegungseinschränkungen beitragen, indem es

  • die Mikrozirkulation verbessert,
  • die Muskelspannung harmonisiert,
  • den lymphatischen Rückstrom unterstützt und
  • den Haut-Organ-Reflexbogen anregt.

Gut zu wissen ...

Da der Inhaber der Physiotherapiepraxis THI MEDERI sektoraler
Heilpraktiker für Physiotherapie ist, können Sie auch direkt mit besprechen,
welche Behandlungsoptionen auf Selbstzahlerbasis zur Verfügung stehen.

Bitte fragen Sie vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse nach,
ob die Behandlung bezuschusst werden kann.

nach oben!
WERDE TEIL UNSERES TEAMS!
Wir suchen Physiotherapeuten (m/w/d) – bewirb dich jetzt: Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail!
WERDE TEIL UNSERES TEAMS!
Wir suchen Physiotherapeuten (m/w/d) –
bewirb dich jetzt:

Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail!