Für lockere Muskeln

Massage-

Therapie

Massagetherapie als physiotherapeutische Maßnahme

Massagetherapie als
physiotherapeutische Maßnahme

Die klassische physiotherapeutische Massage ist eine der ältesten Heilverfahren. Sie hat im Angebot der Physiotherapiepraxis THI MEDERI einen festen Platz, wenn es um die Behandlung klinischer Symptome geht. Mit einer Vielzahl bewährter Massagetechniken werden mechanische Reize auf Haut, Unterhaut und Muskulatur aufgebracht.

Das Ziel ist, die Muskelspannung zu harmonisieren – sie entweder zu senken oder zu erhöhen, je nach Ausgangsbefund –, Gewebsschichten zu mobilisieren und die Durchblutung zu steigern. Weiterhin können die Massagetechniken bei Schmerzzuständen hilfreich sein.

Die Massagetherapie kann dazu beitragen, dass

  • die Stresshormonausschüttung abnimmt,
  • die Ausschüttung von „Glückshormonen“ zunimmt,
  • die Konzentration von natürlichen „Killerzellen“ zunimmt,
  • die Atem- und Herzfrequenz abnimmt,
  • der Blutdruck sinkt,
  • das Wohlbefinden steigt und
  • Angstzustände und depressive Verstimmungen gelindert werden.

Gut zu wissen ...

Die Massagetherapie kann von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt
verordnet oder als Medical-Wellness-Leistung gebucht werden.

Wir informieren Sie gerne, bitte sprechen Sie uns an.

nach oben!
WERDE TEIL UNSERES TEAMS!
Wir suchen Physiotherapeuten (m/w/d) – bewirb dich jetzt: Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail!
WERDE TEIL UNSERES TEAMS!
Wir suchen Physiotherapeuten (m/w/d) –
bewirb dich jetzt:

Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail!